Methodik & Prozessablauf

Diskret & Vertraulich

LANGENBERG übernimmt durch eine diskrete und vertrauliche Direktansprache die Besetzung von TOP Management Positionen.

Möchte ein Unternehmen eine High-Level- oder hoch spezifische Position besetzen, ist der Weg der Anzeigenschaltung meist nicht zielführend. Einerseits ist bei diesen Positionen ein Höchstmaß an Diskretion von allen involvierten Parteien gewünscht, andererseits sind TOP-Kandidaten in der Regel nicht aktiv auf der Suche nach einer neuen Herausforderung. Hier ist eine gezielte Direktansprache unumgänglich.

Methodik

  • Vereinbaren eines vertraulichen Termins mit dem Mandanten zur umfänglichen und tiefgründigen Besprechung des Stellenprofils. Das Briefing umfasst im Kern die Analyse aller fachlichen Aufgaben- und Zielstellungen, ggfls. das Abstimmen einer Zielfirmenliste  sowie das Herausarbeiten der zur Position und Unternehmenskultur passgenauen Persönlichkeit.
  • Search und Ansprache potentieller Kandidaten. Zudem Analyse und Filtern der Datenbank und des bestehenden Netzwerkes.
  • Durchführen einer ersten Vorauswahl durch Interviews, Analyse vorliegender Unterlagen etc.
  • Durchführen detaillierter Gespräche mit potentiellen Kandidaten. Wechselmotivation, Wertvorstellungen, Persönlichkeitsstruktur, Ziele, Führungskompetenzen etc. werden auf Augenhöhe in gleicher Weise reflektiert wie Fragen und Anregungen von Kandidatenseite.
  • Nach Vorselektion Übermitteln von Kandidatenprofilen an den Mandanten.
  • Arrangieren von persönlichen Gesprächen zwischen Kandidaten und Mandant.
  • Auf Wunsch Einholen von autorisierten Referenzen.
  • Moderieren des Einstellungsprozesses bis zum erfolgreichen Vertragsabschluss.